Aktuelles|Lusatia Watch|Kampagnen|über uns|Presse|Spenden|Kontakt / Impressum|Blog|Historie|Datenschutz
Neuigkeiten|aktuelle Termine|Brief an den Bundespräsidenten|Neues aus Brüssel
Foto: Kai Nietfeld

Die Planung des Kohleausstiegs - Mitglieder der Kohlekommission stehen fest, Lausitzer Allianz über Hannelore Wodtke für die Tagebaubetroffenen vertreten. Hannelore Wodtke wurde als Vertreterin der Tagebaubetroffenen von Wirtschaftsminister Peter Altmeier in die Kommission berufen und damit für Ihr langjähriges Wirken zugunsten der Interessen der Tagebaubetroffenen gewürdigt. Die Wählergemeinschaft „Grüne Zukunft Welzow“ trat per Beschluß 2015 der Lausitzer Allianz bei und legte damit den Grundstein für gemeinsames Wirken in der Lausitzer Regionalpolitik. Eine intensive Zusammenarbeit erfolgt im Rahmen der EU-Petition für den Schutz des Siedlungsgebietes in der Lausitz. Das Bündnis wird in der politischen Arbeit ebenso von den Grünen unterstützt.